Einblick in den Berufsalltag einer Berufskraftfahrerin

Im Video erzählt unsere liebe Kollegin Kristin, wie sie zu Getränke Pfeifer gekommen ist und gibt Euch ein paar Einblicke in ihren Alltag als Berufskraftfahrerin. Als aktuell einzige Frau in diesem Bereich beliefert sie den Einzelhandel und die Gastronomie.



Kristin plaudert als gelernte Schneiderin aus dem Nähkästchen und erzählt, wie sie eigentlich zu diesem Beruf gekommen ist. Dabei erinnert sie sich, wie gut sie an ihrem ersten Tag bei Getränke Pfeifer von den neuen Kollegen aufgenommen wurde. Trotzdem war es für Kristin anfänglich eine Herausforderung, denn nach ihrer eigenen Aussage „bewegt sich so eine Sackkarre nicht von alleine und ein Hubwagen ist auch relativ schwer zu bedienen“. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg und Kristin bewältigt jeden Tag mit Bravour.

Während des Interviews stellt unsere Kollegin noch weitere Vorteile in den Mittelpunkt. Dazu gehören die pünktliche Überweisung des Gehalts, eine strukturierte Tourenplanung, sodass man pünktlich in den Feierabend gehen kann und den Fakt, dass man sich durch Leistungszulagen noch etwas oben drauf verdienen kann.

Überzeugt? Dann schau mal in unser Stellenportal und bewirb Dich!

Wir freuen uns auf Dich.

Ohne dich läuft es nicht
Danke
Deine Anfrage wurde erfolgreich versendet und wird umgehend von unserem Team bearbeitet.