Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau in der Getränkewelt

Zwischen Pfand und Geschmack

Karriere bei Pfeifer – zum Tag der Bildung am 27.01. in der IHK Chemnitz waren wir vor Ort und freuten uns über Interessierte, die sich persönlich über die Karrieremöglichkeiten bei uns informierten. Wer nicht dabei sein konnte, hat hier die Gelegenheit, alles Wichtige rund um die Ausbildungsberufe bei uns zu erfahren. Und was könnte an dieser Stelle spannender und überzeugender sein, als die Erfahrungen unserer Azubis? Wir haben uns in den verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens auf den Weg gemacht und unseren Auszubildenden auf den Zahn gefühlt. In den kommenden Wochen gibt es hier also Einblicke in unsere Ausbildungsberufe: Fachkraft für Lagerlogistik (m/w), Hotelfachfrau/ -mann, Kauffrau/ -mann für Groß- und Außenhandel und Einzelhandel, Berufskraftfahrer (m/w) und Ausbildung zum Koch (m/w).

Ausbildung bei Pfeifer – eine gute Entscheidung

Los geht’s mit der Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, die Jenny Lohse, bereits im dritten Lehrjahr, in einer unserer knapp 70 Getränkewelt-Filialen absolviert. Derzeit ist sie die einzige „Azubine“ und hofft nun auf Nachfolger oder Nachfolgerinnen. Dass die Entscheidung für eine Ausbildung bei Pfeifer die Richtige war, zeigt ihr ihre Arbeit jeden Tag aufs Neue. Warum, das hat sie uns hier erzählt.

Ein tolles Gesamtpaket

Nach einigen Praktika in verschiedenen Bereichen schnupperte Jenny in der Getränkewelt Praxisluft und traf so ihre Berufswahl zur Einzelhandelskauffrau bei der Unternehmensgruppe Pfeifer ganz bewusst. Ihr jetziger Arbeitsplatz überzeugte sie, denn der Kontakt zu Kunden und Kollegen, die vielfältigen Aufgabenbereiche und die Abläufe im Unternehmen bilden für sie ein perfektes Gesamtpaket.

Stets Neues in Theorie und Praxis

Besonders schätzt Jenny an ihrer Ausbildung in der Getränkewelt die Themenvielfalt und die Möglichkeit, ihr Wissen in Theorie und Praxis jeden Tag zu erweitern. Seien es die Inhalte in der Berufsschule, die Warenkunde im Markt oder der Umgang mit Kunden – täglich warten neue Eindrücke und auch Herausforderungen im Job. Und das Thema Kollegen? In der Getränkewelt, ebenso wie in der gesamten Unternehmensgruppe, kann man auf gegenseitige Unterstützung bauen und der Spaß im Arbeitsalltag kommt auch nicht zu kurz.

Und jetzt Du

Ihre Zukunft kann sich Jenny bei Getränke Pfeifer sehr gut vorstellen und ermutigt auch Interessierte: „Ich gebe jedem, der der eine Ausbildung sucht und Interesse am Verkauf hat, den Tipp, dass er bei Getränke Pfeifer nichts falsch macht.“ In diesem Sinne: Wenn Du ebenfalls Durst nach immer neuen Aufgaben verspürst und Dich der Ausbildungsberuf zum Einzelhandelskaufmann oder zur Einzelhandelskauffrau interessiert, dann mach es wie Jenny und bewirb Dich bei uns!

Zu unseren Ausbildungsplätzen ›

Ohne dich läuft es nicht
Danke
Deine Anfrage wurde erfolgreich versendet und wird umgehend von unserem Team bearbeitet.